Zahnersatz attemp

Besucher

Riegel- und Geschiebearbeiten

Riegel- und Geschiebearbeiten sind eine  Mischform aus festsitzendem- und herausnehmbarem Zahnersatz. Dem Patienten  werden die für die Konstruktion nötigen Pfeilerzähne beschliffen. Auf dem  erstellten Modell werden Kronen oder Brücken in Wachs modelliert und mit einem  Halteelement versehen. Die Modellation wird in Metall gegossen und mit  zahnfarbendem Kunststoff oder Keramik verlendet. An die so vorbereiteten Kronen  oder Brücken wird ein Wachsgerüst modelliert und dann ebenfalls in Metall  gegossen. Das Metallgerüst wird dann mit Kunststoffzähnen versehen, um den  Restzahnbestand wieder zu vervollständigen. Die Kronen oder Brücken werden im  Mund fest einzementiert. Das Metallgerüst wird über die Halteelemente mit dem  festsitzenden Teil der Arbeit verbunden.

Main.2 attemp