Zahnersatz attemp

Besucher

Stahlplatten

Stahlplatten sind eine altbewährte und kostengünstige Methode fehlende Zähne zu  ersetzen. Auf dem, nach dem Patienten erstellte Modell, wird eine Wachskonstruktion modelliert und dann in Edelstahl gegossen. Die Stahlplatte ist  zur Befestigung im Kiefer mit Klammern versehen, die über die noch vorhandenen  Restzähne geschoben werden. In die Lücken der Zahnreihe werden Kunststoffzähne  am Stahlgerüst befestigt. Bei der Stahlplatte werden die Pfeilerzähne nicht  beschliffen, und der Ersatz ist herausnehmbar. Ein aesthetischer Nachteil sind  die über den Restzähnen verlaufenden Metallklammern.

Main.2 attemp